Datenschutz

Codecamp Pty Limited ABN 95 603 223 365 – Datenschutzrichtlinie
Diese Datenschutzrichtlinie legt unsere Verpflichtung zum Schutz Ihrer Privatsphäre und Ihrer persönlichen Daten dar, die wir über diese Website ccwebsiteswiss.wpengine.com (Site) oder direkt von Ihnen sammeln. Bitte lesen Sie diese Datenschutzrichtlinie sorgfältig durch. Kontaktieren Sie uns, wenn Sie Fragen haben. Mit der Zurverfügungstellung von personenbezogenen Daten bestätigen Sie, dass Sie ausreichend Gelegenheit hatten, auf diese Datenschutzrichtlinie zuzugreifen, und dass Sie diese gelesen und akzeptiert haben.Wenn Sie uns keine persönlichen Daten zur Verfügung stellen möchten, dann müssen Sie dies nicht tun, aber es kann sich auf Ihre Nutzung dieser Website oder auf Produkte und Dienstleistungen auswirken, die auf Ihr angeboten werden.

1. Art der gesammelten persönlichen Daten

Persönliche Daten: die Art der persönlichen Daten, die wir sammeln, kann auf unserer Website eingesehen werden.Wenn wir Ihre persönlichen Daten von Dritten erhalten, werden wir Sie wie in dieser Datenschutzrichtlinie festgelegt schützen.

2. Erfassung und Nutzung personenbezogener Daten

Wir sammeln und nutzen die persönlichen Daten für Zwecke, einschließlich der Kontaktaufnahme und Kommunikation mit Ihnen, für die interne Aufzeichnung und für die Vermarktung.

3. Offenlegung persönlicher Daten

Wir können personenbezogene Daten für die Bereitstellung unserer Produkte und Dienstleistungen für Sie offenlegen, oder wenn wir gesetzlich dazu verpflichtet sind.Wenn wir Ihre persönlichen Daten an Dritte für diese Zwecke weitergeben, werden wir den Dritten dazu verpflichten, diese Datenschutzrichtlinie hinsichtlich Ihrer persönlichen Daten ebenfalls zu befolgen.

4. Zugriff auf und Berichtigung personenbezogener Daten

Zugriff: Sie können Informationen über persönliche Daten, die wir über Sie halten, unter den Umständen anfordern, die im anwendbaren Datenschutzgesetz festgelegt sind. Für die Bereitstellung von Informationen kann eine Verwaltungsgebühr fällig werden. Das anwendbare Datenschutzgesetz legt die Umstände fest unter denen wir nicht verpflichtet sind,, Ihnen Informationen, die wir über Sie halten, zur Verfügung zu stellen.
Berichtigung: Wenn Sie der Meinung sind, dass Informationen, die wir über Sie halten, ungenau, veraltet, unvollständig, irrelevant oder irreführend sind, kontaktieren Sie uns bitte per e-Mail. Wir Vertrauen zum Teil auf Kunden, uns mitzuteilen, wenn sich Ihre persönlichen Daten ändern. Wir werden auf jede Anfrage innerhalb einer angemessenen Frist antworten. Wir werden uns bemühen, alle Informationen, die als ungenau, unvollständig oder veraltet erachtet werden, umgehend zu korrigieren.

5. Klagen wegen Verstoßes

Wenn Sie der Meinung sind, dass wir gegen die anwendbaren Datenschutzgrundsätze verstoßen haben und eine Beschwerde über diesen Verstoß einreichen möchten, kontaktieren Sie uns bitte unter der unten stehenden e-Mail-Adresse.

6. Abmelden

Um sich von unserer e-Mail-Datenbank abzumelden oder sich von der Kommunikation zu verabschieden, kontaktieren Sie uns bitte unter den folgenden Details.

7. Lagerung und Sicherheit

Wir setzen alles daran, dass die von Ihnen zur Verfügung gestellten Informationen sicher sind.

Cookies und ähnliche Technologien:
Cookies sind kleine Dateien, die auf Ihrem Computer gespeichert sind und nützlich sind, um dem Browser zu ermöglichen, Informationen zu speichern, die für einen Benutzer spezifisch sind. Wir platzieren Cookies im Browser des Endverbrauchers und des Kunden, um den Benutzer zu identifizieren. Cookies enthalten keine Ihrer persönlich identifizierbaren Informationen. Wenn Sie keine Informationen über Cookies zum Code-Camp zur Verfügung stellen möchten, können Sie die Dienste nicht nutzen. Wir können auch Informationen vor Ort auf Ihrem Gerät sammeln und speichern, indem wir Mechanismen wie Browser-Web-Speicher verwenden.

9. Wie nutzen wir diese Informationen?

Wenn Sie sich in den Dienst einloggen, wenn Sie sich für Browser-Standorte entscheiden, erfassen unsere Server automatisch Informationen, die Ihr Browser sendet, wenn Sie eine Website besuchen. Diese Server-Protokolle können Informationen wie Ihre Web-Anfrage, Internet-Protokoll-Adresse, Browsertyp, Browsersprache, das Datum und die Uhrzeit Ihrer Anfrage, Browser-User-Agent und ein oder mehrere Cookies, die Ihren Browser eindeutig identifizieren können, enthalten. Wenn Sie e-Mails oder andere Mitteilungen an das Code-Camp senden, können wir diese Kommunikationen behalten, um Ihre Anfragen zu bearbeiten, auf Ihre Anfragen zu Antworten und unsere Dienste zu verbessern.Die vom Kunden offenbarten Informationen zu Code-Camp auf der Website können von Code Camp und seinen Tochtergesellschaften genutzt werden, um die Erfahrungen seiner Kunden zu analysieren, zu personalisieren und zu verbessern.Wenn Sie e-Mails oder andere Mitteilungen an das Code-Camp senden, können wir diese Kommunikationen behalten, um Ihre Anfragen zu bearbeiten, auf Ihre Anfragen zu Antworten und unsere Dienste zu verbessern.Wenn die Besucher der Website von Code-Camp aus der^m Tracking aussteigen möchten, gehen Sie bitte zu unserer Opt-out-Seite. Hier finden Sie Hinweise zum Opt-out. https://support.pushcrew.com/Support/Solutions/articles/9000064230-a-Website-is-sending-Me-Push-Notifications-How-do-i-unsubscribe-Code Camp wird Ihre persönlichen Daten nicht ohne Ihre Zustimmung weitergeben. Ausgenommen davon ist eine allfällige gesetzliche Verpflichtung dazu. Für Fragen oder Hinweise wenden Sie sich bitte an uns:

Codecamp Pty Limited ABN: 95 603 223 365
Email: Hello@codecamp.com.au
Letzte Aktualisierung: 10. Oktober 2017

Codecamp Pty Limited
Suite 207, 80 William Street
Woolloomooloo, NSW 2011

© Codecamp Pty Limited 2018
Terms & Conditions
Privacy Policy